Wichtige Mitteilung der Fahrschule Ulsenheimer

Leider sehen wir uns gezwungen, unsere Zweigstellen in Niederwerrn und Schwebheim zum 31.12.2019 zu schließen.
Unser wichtigstes Anliegen ist es, unsere Fahrschüler zielsicher und praxisnah auf ihre Führerscheinprüfung vorzubereiten – das benötigt natürlich viel Zeit und sehr gut ausgebildete Fachkräfte. Doch letztere sind in der heutigen Zeit nicht mehr so einfach zu
finden. Der extreme Fahrlehrermangel hat sich mittlerweile zu einem bundesweiten Problem entwickelt.

Damit wir unseren Kunden eine intensive, persönliche und vor allem zeitnahe Ausbildung bieten können, werden wir uns ab dem neuen Jahr voll und ganz auf unsere Hauptgeschäftsstelle in Schweinfurt konzentrieren. So können wir weiterhin eine individuelle Betreuung für unsere Schüler garantieren.

Der Theorieunterricht wird dafür von zweimal auf viermal pro Woche erweitert.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bedanken uns herzlichst für das bisher entgegengebrachte
Vertrauen!

Zurück zur Übersicht